Wie in jedem Schuljahr organisierte Herr Slama auch diesmal eine Fahrt zur WWK-Arena. Hierzu konnten sich in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der 6. sowie 7. Klassen freiwillig anmelden. Am Samstag, den 15.02.2020, trafen diese sich dann mittags mit Herrn Hofmiller an der Schule, von wo aus alle gemeinsam mit dem Bus nach Augsburg fuhren. Nach einer ruhigen Fahrt konnten sich die Schüler dort gemeinsam mit Herrn Hofmiller und Frau Welzel das Stadion anschauen und dann folgte auch schon der Anpfiff zum Spiel des FC Augsburg gegen den SC Freiburg. Auch wenn dieses nur 1:1 ausging, so war der Nachmittag für alle eine beeindruckende Erfahrung. Vielen Dank an Herrn Slama für die großartige Organisation, auch wenn dieser krankheitsbedingt leider nicht selbst dabei sein konnte.

Besuch in der WWK-Arena